Gärten und Parks mit Charme

Wer in Gütersloh lebt und arbeitet, muss nicht weit laufen, um in der Natur anzukommen. Sie liegt vor der Haustür und beginnt gleich in der Stadt.

Einer der bedeutendsten und schönsten Parks der Region ist ohne Zweifel der Stadtpark mit seinem Botanischen Garten: Bekannt ist das grüne Herz Güterslohs vor allem für seine Vielfältigkeit. Vom Licht durchfluteten Palmenhaus über die sieben unterschiedlich angelegten Themengärten bis hin zu historischen Elementen und zeitgenössischen Kunstwerken wie dem Geruchstunnel des weltbekannten Künstlers Olafur Eliasson entfaltet sich der Botanische in seiner ganzen Fülle, schafft unvergessliche Eindrücke und trägt entscheidend zum Wohlfühlklima der Stadt bei.

Kein Wunder, dass jedes Jahr über 150 000 Besucher den Weg in diese Naherholungsoase aufsuchen, die direkt an das Klinikumgelände grenzt und sich optimal für Genesungsspaziergänge anbietet.

Der Stadtpark bietet sich immer an – für den Spaziergang mit dem Kinderwagen, die Auszeit in der Mittagszeit, Dauermotiv für romantische Hochzeitsfotos, Platz für ein gemütliches Picknick, Sportparcours für Jogger und Wanderer oder einfach nur ein Ort der Stille. Bei einer Größe von 15 Hektar ist der Stadtpark einer der weitläufigsten Parkanlagen in der Region und am Wochenende Anziehungspunkt für zahlreiche Besucher von außerhalb.     

Doch nicht nur der Stadtpark und der Botanische prägen den Charakter der Stadt. Als „Perlen“ reihen sich auch der Mohns Park – mit seiner Freilichtbühne die Heimat der Konzertreihe „Gütersloher Sommer“ – der Südpark oder der stille Rieger Park am unmittelbaren Rand der Innenstadt ins „Gütersloher Grün“. Ihnen allen ist eines gemeinsam: Sie sind von Wohnsiedlungen umgeben und Teil des Alltags der Menschen, die hier leben – ein kostbares Stück Lebensqualität zum Nulltarif.

Die Mitglieder des Förderkreises unterstützen den Stadtpark und den Botanischen Garten sowohl ideell wie auch finanziell. Die landschaftskulturellen, heimatkundlichen und gartendenkmal-pflegerischen Gesichtspunkte stehen für sie im Vordergrund.

Nähere Informationen unter Förderkreis.de

Der Förderverein Apothekergarten Gütersloh e.V. bietet im Sommer für alle Interessierten kostenlose Führungen durch den Apothekergarten an. Die Apotheker vermitteln fachliches Wissen auf verständlíche Weise.

Mehr Informationen unter Apothekergarten.de