Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie

Unsere Klinik bietet das gesamte Spektrum des Fachgebiets an. Das Team um Chefarzt PD Dr. med. Matthias Kapischke mit vier Oberärzten und 13 Assistenzärzten behandelt alle gutartigen entzündlichen und auch bösartigen Erkrankungen der inneren Organe. Im Bereich der Allgemeinchirurgie gehören Operationen an der Schilddrüse, der Gallenblase, von Leisten- und Bauchwandbrüchen, von Blinddarmerkrankungen und Enddarmleiden zu den Schwerpunkten der Klinik. Im Rahmen der Wundsprechstunde versorgen unsere Fachkräfte chronische, nicht oder nur sehr schlecht heilende Wunden.

In der Viszeralchirurgie führen wir alle Eingriffe bei gutartigen oder entzündlichen Erkrankungen der Eingeweide durch (z.B. Magenerkrankungen, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Darmdivertikel). Darüber hinaus behandeln wir bösartige Tumorerkrankungen des Dickdarms und des Mastdarms, des Darmausganges oder des Magens. Auch Eingriffe an der Bauchspeicheldrüse und der Leber einschließlich der Metastasenchirurgie werden durchgeführt. Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie ist Hauptbehandlungspartner des Darmkrebs Zentrum Gütersloh. In Zusammenarbeit mit der Kardiologie setzen wir Herz-Schrittmacher und Defibrillatoren ein.