Leistungs-Check

Durch den demografischen Wandel und den zu beobachtenden Bewegungsmangel in der Gesellschaft wird vor allem ein großer Handlungsbedarf im Bereich der Prävention von Muskel-Skelett-Erkrankungen deutlich. Aber nicht nur mangelnde Bewegung, auch eine falsche oder sehr einseitige Körperhaltung (sport-, berufs- oder genetisch bedingt), führen langfristig zu starken Belastungen für die Gelenke und die Wirbelsäule. Unsere Kooperationspartner des Sportmedizinischen Zentrums bieten Ihnen umfangreiche Leistungen zur Analyse und Vermessung Ihrer Köperstatik und Ihres Bewegungsapparates an: Betrachtung der Gesamtstatik durch manuelle Körperstatikanalyse und Test mit neurologischen Elementen, Rückenscan (Isobarendarstellung), Dynamische Fußdruckmessung, 3D – Fußscan sowie Laufanalyse im Lauflabor.

Unter Berücksichtigung Ihres individuellen Beschwerdebildes und Ihres in der Anamnese und Diagnostik ermittelten Therapieziels, kann durch gezieltes Training, Stabilisationsübungen und Medical Fitness, Ihre aktive und beschwerdefreie Bewegung gefördert werden und Sie langfristig zum eigenverantwortlichen und bewusstem Sporttreiben motivieren.

Die Untersuchungen im Rahmen des Sportmedizinischen Zentrums werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) privat als Selbstzahlerleistung abgerechnet. Unsere Check-Ups werden unter Absprache oder im Rahmen eines Bonusprogrammes von vielen Krankenkassen anerkannt. Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach einer möglichen Kostenerstattung!