Physikalische Therapie

Die Abteilung für Physikalische Therapie unter der Leitung von Rainer Wagner ist für alle Fachabteilungen des Klinikums tätig. Ziel der Physikalischen Therapie ist es, verloren gegangene oder eingeschränkte Körperfunktionen wieder herzustellen oder sie bestmöglich auszugleichen.

Die Physiotherapeutische Arbeit umschließt alle Altersstufen. Wir arbeiten auf den Stationen sämtlicher Fachdisziplinen des Klinikums, sind aber ebenso jederzeit auf Termin für ambulanten Patienten da.

Ziele

  • Optimierung der körperlichen Leistungsfähigkeit und individuellen Lebensqualität
  • Schmerzverminderung bzw. Schmerzfreiheit
  • Schulung und Ökonomisierung des Bewegungsverhaltens
  • Förderung der eigenen Körperwahrnehmung
  • Wiedereingliederung der Patienten in Anforderungen des Alltags und des Berufslebens

Diese Ziele setzen wir als ein Team qualifizierter Fachkräfte in Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen um. Hier erfahren Sie Einzelheiten über unser Leistungsspektrum.