Praktikum

Ein Pflegepraktikum im Klinikum Gütersloh kann aus unterschiedlichen Gründen absolviert werden. Ganz gleich, ob als Schulpraktikum zum ersten Hereinschnuppern ins Berufsleben, als Jahrespraktikum zur Berufsfindung oder im Rahmen eines sozialen Engagements im Bundesfreiwilligendienst - wir bieten Ihnen gerne Praktikumsplätze im Stations- und Funktionsdienst an.

Darüber hinaus können im Klinikum Pflichtpraktika zum Beispiel im Rahmen eines Medizinstudiums oder der Ausbildung zum Rettungsassistenten absolviert werden. Bitte sprechen Sie uns an. In einem persönlichen Gespräch können wir alle Ihre Fragen klären.

Das zwei- bis dreiwöchige Schulpraktikum ermöglicht Schülern einen ersten Einblick in das Berufsfeld der Gesundheits- und Krankenpflege. Während ihres Stationseinsatzes können die Praktikanten den Pflegekräften über die Schulter schauen, viele Fragen stellen und ein Gefühl für den Umgang mit kranken und pflegebedürftigen Menschen entwickeln.

Das Praktikum sollte mindestens zwei Wochen dauern, um einen ausreichenden Einblick in den Arbeitsplatz Krankenhaus zu bekommen.

Hast Du Interesse an einem Schulpraktikum? Gerne kannst Du Dich bei uns bewerben. Vollständige Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnis und ggfs. weiteren Anlagen schicke bitte auf dem Postweg oder per Email an Frau Strack, Mitarbeiterin der Pflegedirektion.

Klinikum Gütersloh
Pflegedirektion
Kirsten Strack
Reckenberger Str. 19
33332 Gütersloh

Tel. 05241-83 25102

E-Mail an die Pflegedirektion

In einem Jahrespraktikum werden erste Kenntnisse und weiterführende Erfahrungen in der Krankenpflege vermittelt. Für Schulabgänger, die sich sozial engagieren wollen, besteht die Möglichkeit folgender Jahrespraktika:

Erwartungen, Erfahrungen, Erkenntnisse – 12 Monate sinnvoll gestalten
In einem Jahrespraktikum erhalten Sie als Praktikant einen hervorragenden Einblick in den Beruf der Gesundheits- und Krankenpflege. Sie lernen was es heißt, eigenverantwortlich pflegerische Tätigkeiten zu übernehmen und werden sich durch die Arbeit mit vielen unterschiedlichen Menschen und Anforderungen persönlich weiterentwickeln.

Nach Beendigung Ihres Praktikums blicken Sie auf viele nachhaltige Erfahrungen zurück, die Ihnen eine Antwort auf die Frage geben können, ob eine Tätigkeit im Gesundheitswesen Ihren Erwartungen entspricht und für die eigene Berufstätigkeit in Frage kommt.

Nah dran am Menschen
Was wir uns von Ihnen wünschen ist neben der körperlichen und psychischen Belastbarkeit die Freude an Teamarbeit, ein hohes Maß an Motivation und das Interesse an pflegerischen Fragen und Aufgabenstellungen. Kaum ein Beruf ist näher dran am Menschen als die Gesundheits- und Krankenpflege. Dies erfordert die Bereitschaft mit Offenheit und ohne Vorurteile auf die Patienten zuzugehen und sie in Ihrem Krankheitserleben anzunehmen.

"Und was macht Ihr so?" - Andere Praktikanten kennenlernen
Als Pendant zu unserem Schülerforum für die Auszubildenden bieten wir auch für unsere Jahrespraktikanten ein so genanntes Praktikantenforum an. Einmal monatlich treffen sich die Bundesfreiwilligen, FOS-Praktikanten und Absolventen eines Freiwilligen Sozialen Jahres des Klinikums unter fachlicher Leitung zu einem gemeinsamen Austausch. Dieser Termin wird von den Praktikanten gerne wahrgenommen, denn neben der Wissensvermittlung steht bei diesen Treffen auch das gegenseitige Kennenlernen im Mittelpunkt.

Haben Sie Interesse an einem Praktikumsplatz? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, entweder auf dem Postweg oder per Email an die angegebenen Kontaktdaten.

Klinikum Gütersloh
Pflegedirektion
Kirsten Strack
Reckenberger Str. 19
33332 Gütersloh

Tel. 05241-83 25102

E-Mail an die Pflegedirektion