Urologie Patientengespräch

Klinik für Urologie: Hilfe für Harntrakt und Geschlechtsorgane

In der Klinik für Urologie behandeln wir eine Vielzahl an Erkrankungen, die von enormer Relevanz für Männer, Frauen und Kinder sind.

Dazu gehört die Behandlung aller Erkrankungen von Niere, Nebenniere, Harnleiter, Harnblase, Prostata und den männlichen Geschlechtsorganen einschließlich der Kinderurologie. Dabei reicht das Behandlungsspektrum von entzündlichen und funktionellen Erkrankungen des Urogenitaltrakts über Steinleiden und akute Verletzungen bis zur umfassenden Behandlung von urologischen Tumorerkrankungen sowie der Chirurgie der äußeren Genitale.

Ein Schwerpunkt der Klinik für Urologie sind die minimal-invasiven, robotisch-assistierten und endoskopischen Operationsverfahren.  Seit 2021 steht den Operierenden dafür im Rahmen ein Robotisches OP-System der neuesten Generation (Da Vinci X®) zur Verfügung.

Die Klinik für Urologie ist mit der Radioonkologischen Praxis am Klinikum Gütersloh als Prostatakarzinom Zentrum nach den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert, zuletzt 2022. Seitdem sind wir auch Uroonkologisches Zentrum und Nierenkarzinomzentrum.

Darüber hinaus bieten wir in der Klinik für Urologie Sprechstunden zu unterschiedlichen Themen an. Dazu gehört eine sexualmedizinische Sprechstunde für Einzelpersonen und Paare, sowie Sprechstunden zu Prostatabiobsien, Inkontinenz und gutartiger Prostatavergrößerung (BPH).

Haben Sie noch Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.